Laktosefreies Vanille-Eis von mio

Juchu, ich habe wieder ein leckeres Eis auf Sojabasis entdeckt (bei Kaufland), 100 Prozent laktosefrei und vor allem echt gut! Scheinbar gibt es dieses Eis auch als Magnum-Verschnitt, ich habe es aber nicht gesehen.

Vanille-Eis auf Sojabasis von mio

Leider bin ich nicht ganz sicher, ob das Eis von mio vegan ist, auch wenn die Inhaltsstoffe dies weitestgehend vermuten lassen. Auf der Suche nach der Webseite des Herstellers bin ich nämlich über kontroverse Diskussionen bezüglich der Inhaltsstoffe gestolpert. Es ist nicht als vegan deklariert, allerdings ist nichts enthalten bis auf Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren. Bei diesen Fettsäuren streiten sich allerdings die Geister, denn diese sind zwar vorwiegend pflanzlichen Ursprungs, können aber auch tierischen Ursprungs sein.

Ich als Teilzeit-Veganerin habe jetzt 3 große Fragezeichen in den Augen, denn genauere Angaben werden vom Hersteller nicht gemacht. Wer es genau wissen will, kommt wohl nicht drumherum, diesen anzuschreiben…

Warum muss das nicht klarer definiert werden? Auch wenn ich kein echter Veganer bin, so etwas finde ich einfach Mist, aber ich merke sowieso immer mehr, wie schwer es den Menschen gemacht wird, die gerne wissen wollen, was sie essen. Ich habe einmal als Ratschlag eines Kochs gelesen (weiß leider nicht mehr, wer und wo), dass man nichts essen solle, „was deine Großmutter nicht als Lebensmittel erkennen würde“. Ich würde sagen, dass das bei zahlreichen Gerichten doch schwer zutrifft.

Aber dieses Problem ist nicht vorrangig eins von mio, deshalb will ich hier weiter über das Eis schreiben.

Geschmack

Geschmacklich gibt es bei diesem Eis nichts zu motzen. Die Konsistenz ist schön zart-cremig und zergeht auf der Zunge. Die Vanille schmeckt nicht künstlich (es sind tatsächlich getrocknete Vanilleschoten enthalten) und ist genau richtig in der Intensität. Das Eis hat aber auch eine ganz dezente zitronige Note. Das Eis hat keinen unangenehmen Nachgeschmack, wie ich es von vielen anderen Sojaprodukten kenne.

Preislich mit 2,99 Euro auf 1000 ml ein tolles Angebot! Ich schwanke zwischen 4 und 5 Punkten, verteile angesichts des Preises aber die 5!

gefunden bei Kaufland

Meine Wertung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.