Laktosefreie Milch in Bio-Qualität

Genau das habe ich lange gesucht und nun gefunden, denn ich mag den Kuhmilch-Geschmack leider etwas lieber als die Reis-/Soja-/Hafer-/Mandel-Alternativen.
Natürlich sind Bioläden hier wieder einmal die Vorreiter.

Laktisefreie Bio Milch

Bei Alnatura (vermehrt in Süd- und Westdeutschland, aber auch in einigen norddeutschen Städten) gibt es laktosefreie haltbare Bio-H-Milch (von Alnaviva), bei der Bio Company (Ost- und Norddeutschland) konnte ich ausschließlich frische lasktosefreie Bio-Milch (von Berchtesgadener Land) finden. Dies ist natürlich leckerer als H-Milch, für den Großeinkauf aber leider ungeeignet. Bei basic (vermehrt in West- und Süddeutschland, aber auch in Berlin und Hamburg) gibt es laut Website laktosefreie H-Milch in Bio-Qualität. Was Viv BioFrischeMarkt (Berlin und Rostock) im Programm hat, muss ich noch einmal überprüfen, auf der Homepage gibt es leider keine Produkt-Informationen.

laktosefreie Milch Berchtesgadener Land

Wem es ausreicht, dass die Milch ohne Gentechnik produziert wird und wer sich die Biomilch nicht leisten kann, könnte auf die laktosefreie Milch von Schwarzwaldmilch Freiburg LAC zurück greifen, die es in vielen Supermärkten gibt (z.B. Edeka). Seit August 2011 gibt es Schwarzwaldmilch Bioland LAC, also laktosefreie Milchprodukte von Schwarzwaldmilch in Bioland-Qualität. Ich habe diese leider noch nie in irgendeinem Laden gesehen (schade eigentlich!), vielleicht werde ich mich mal bei Kaufland umsehen (wenn ich dort nach 2 Stunden nicht wiederkehre, habe ich mich wohl im unübersichtlichen Regal-Dschungel verlaufen).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.